Wir beraten und vertreten Privatpersonen, Unternehmen sowie Versicherer im gesamten Schadensrecht, insbesondere im Verkehrs- und Versicherungsrecht. Dies umfasst vor allem folgende Tätigkeiten:

 

Versicherungsrecht

  • Kaskoversicherung
  • Hausrat- und Wohngebäudeversicherung
  • Betriebsunterbrechungsversicherung
  • private Krankenversicherung
  • Berufsunfähigkeits- und Unfallversicherung
  • Rechtsschutzversicherung
  • Haftpflichtversicherung, insbesondere Privat- und Berufshaftpflichtversicherung
  • D&O-Versicherung
 

Verkehrsrecht

  • Ersatz von Sach- und Personenschäden nach einen Verkehrsunfall, insbesondere Fahrzeugschäden, Schmerzensgeld, Erwerbsschaden, Unterhaltsschaden, Haushaltsführungsschäden
  • Verkehrsvertragsrecht, insbesondere Ansprüche im Zusammenhang mit Kauf und Leasing von Kfz, Fahrzeugreparaturvertrag
  • Bußgeld- und Strafverfahren mit verkehrsrechtlichem Bezug
  • Recht der Fahrerlaubnis
  • Punkte im Fahrerlaubnisregister

 

Geltendmachung und Abwehr von Vermögensschäden aller Art, insbesondere

  • Managerhaftung (in Kombination mit unserem Schwerpunkt Gesellschaftsrecht)
  • Beraterhaftung (Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Makler, beratende Betriebswirte und Ingenieure)
  • Produkthaftung

 

Ihr Ansprechpartner im Bereich Verkehrs- und Versicherungsrecht / Schadensrecht: Rechtsanwalt Dr. Markus Xander.