Lebenslauf:

  • ab 1994 bis 1998 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Regensburg, Lehrstuhl von Prof. Dr. Reinhard Hendler
  • ab1998 Rechtsreferendarin bei dem Oberlandesgericht Nürnberg
  • 1999 Promotion zum "Dr. jur." (summa cum laude)
  • 2001 Zulassung als Rechtsanwältin und Tätigkeit in einer Großkanzlei
  • 2003 Mediationsausbildung (DAA)
  • ab 2005 Rechtsanwältin in mittelständischen Kanzleien
  • 2006 Ernennung zur Fachanwältin für Verwaltungsrecht
  • 2006 Ernennung zur Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht
  • seit 2013 Rechtsanwältin in der Kanzlei KLX

 

Tätigkeitsschwerpunkte:

Dr. Margarete Spiecker ist Fachanwältin für Verwaltungsrecht und Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht. Sie berät und vertritt Kommunen, Stadtwerke, Unternehmen der Energie- und Immobilienbranche, Betreiber von Anlagen der Erneuerbaren Energien und der Kraft-Wärme-Kopplung sowie Grundstückseigentümer mit langjähriger Erfahrung im Bereich Energierecht, Recht der erneuerbaren Energien, Netzausbau, öffentliches und privates Bau- und Planungsrecht, städtebauliche Verträge, Projektentwicklungen, Immobilientransaktionen, Immissionsschutzrecht und Umweltrecht.

Dr. Margarete Spiecker veröffentlicht in verschiedenen Fachzeitschriften. Sie leitet seit Jahren Fachseminare und Inhouse-Seminare in ihren Fachgebieten und war wiederholt Lehrbeauftragte der Hochschule Regensburg.

 

Mitgliedschaften:

Dr. Margarete Spiecker ist unter anderem Mitglied der Arbeitsgemeinschaften Verwaltungsrecht und Bau- und Immobilienrecht im Deutschen Anwaltsverein.

 

Seminare und Vorträge:

  • 09.06.2016: "Der neue Erdkabelvorrang beim Ausbau der Gleichstromübertragungsleitungen", Vortrag von Rechtsanwältin Dr. Margarete Spiecker an der Justus-Liebig-Universität Gießen im Rahmen des umweltrechtlichen Praktikerseminar am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Rechtstheorie von Prof. Dr. Franz Reimer. Weitere Informationen unter www.uni-giessen.de/fbz/fb01/professuren/reimer.
  • 09.05.2016: "Vergaberechtnovelle 2016 - die wichtigsten Änderungen für Versorgungsbetriebe", Tagesseminar in München von Rechtsanwältin Dr. Margarete Spiecker. Veranstalter: Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft - VBEW Dienstleistungsgesellschaft mbH. Programm und weitere Informationen unter www.vbew-gmbh.de.
  • 27.01.2016: "Vergaberecht und Vergabepraxis - elektronische Vergabe und Vergaberechtsnovelle 2016", Tagesseminar in Regensburg, Referenten: Rechtsanwältin Dr. Margarete Spiecker; Thomas Brandl, REWAG AG; Dipl.-Ing. Hartmut Schwadtke, Futura Solutions; Dipl.- Betriebsw. (FH) Klaus Kutka und Detlef Lorenz, N-ERGIE AG, Nürnberg. Veranstalter: Otti e.V.
  • 30.05.2015: "Windenergie: 10 H - ein Widerspruch?", öffentlicher Vortrag von Rechtsanwältin Dr. Margarete Spiecker in Regensburg. Veranstalter: Energieagentur Regensburg (www.energieagentur-regensburg.de).
  • 09.03.2015: "Bürgerbeteiligung bei überörtlichen Planungen am Beispiel des Netzausbaus der Übertragungsnetze", Vortrag von Dr. Margarete Spiecker in Frankfurt, Universität Frankfurt. Weiterer Referent Rechtsanwalt Bernhard Schmitz, Rechtsanwälte Schmitz aus Frankfurt. Veranstalter: Frankfurter Forum Öffentliches Recht (www.schmitz-rechtsanwaelte.de).
  • 20.01.2015: "Grundlagen der VOB/B: Vertragsgestaltung und Bauabwicklung", ganztägiges Fachseminar in München. Referentin: Dr. Margarete Spiecker. Veranstalter: Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft-VBEW Dienstleistungsgesellschaft mbH. Programm und weitere Informationen unter www.vbew-gmbh.de.
  • 17.11.2014: "Verträge bei Energiegewinnungsanlagen - Anlagenerrichtung, Betrieb und Contracting", ganztägiges Fachseminar in Nürnberg. Referentin: Dr. Margarete Spiecker. Veranstalter: Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft - VBEW Dienstleistungsgesellschaft mbH. Programm und weitere Informationen unter www.vbew-gmbh.de.
  • 30.09.2014: "800 Kilometer neue Höchstspannungsleitungen in Bayern - die Position der Gemeinden", Vortrag zum Ausbau der Übertragungsnetze zu den Themen Erforderlichkeit der Vorhaben, Bundesfachplanung - Ablauf und Einwendungsmöglichkeiten, Erdverkabelung in Nürnberg. Referentin: Rechtsanwältin Dr. Margarete Spiecker. Veranstalter: Bayerischer Gemeindetag Kommunal GmbH (www.baygt-kommunal-gmbh.de).
  • 24.06.2014: "Vergabe- und Ausschreibungspraxis in Versorgungsunternehmen", ganztägiges Fachseminar in München. Referentin: Rechtsanwältin Dr. Margarete Spiecker. Veranstalter: Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft - VBEW Dienstleistungsgesellschaft mbH (www.vbew-gmbh.de).
  • 09.05.2014: "VOB/B 2012: Vertragsgestaltung und Bauabwicklung bei Energie- und Leitungsprojekten". Ganztätiges Fachseminar in Frankfurt am Main. Referentin: Dr. Margarete Spiecker. Veranstalter: Döbler-PR - Agentur für Politik, Energie und Kommunikation (www.doebler-pr.de).
  • 08.05.2014: "Rechtliche und planerische Aspekte des Ausbaus von Energie-Leitungstrassen der Übertragungsnetze" und "Übertragungsnetze aus kommunaler Sicht", Zwei Vorträge bei der Fachtagung "Forum ländlicher Raum" in Berlin am 07.05. bis 09.05.2015. Veranstalter: Institut für Städbau Berlin (www.staedtebau-berlin.de).
  • 25.03.2014: "800 Kilometer neue Höchstspannungsleitungen in Bayern - die Position der Gemeinden", Fachseminar in Nürnberg. Referenten: Stefan Graf, Bayerischer Gemeindetag; Rechtsanwältin Dr. Margarete Spiecker; Vertreter der Übertragungsnetzbetreiber Tennet TSO und Amprion, Herr Thomas Kurz, BayLfU. Veranstalter: Bayerischer Gemeindetag Kommunal GmbH (www.baygt-kommunal-gmbh.de).
  • 17.02.2014: "Ausbau der Stromübertragungsnetze und kommunale Bauleitplanung", Vortrag in Stuttgart bei dem gleichnamigen ganztägigen Fachseminar. Referentin: Rechtsanwältin Dr. Margarete Spiecker, Veranstalter: Institut für Städtebau und Wohnungswesen. Kontakt und weitere Informationen unter  www.staedtebau-berlin.de, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
  • 14.01.2014: "Grundlagen der VOB/B: Vertragsgestaltung und Bauabwicklung", ganztägiges Fachseminar in München. Referentin: Rechtsanwältin Dr. Margarete Spiecker, Veranstalter: Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft - VBEW Dienstleistungsgesellschaft mbH. Programm und nähere Informationen unter www.vbew-gmbh.de.
  • 28.11.2013: "Ausbau der Übertragungsstromnetze und Bundesbedarfsplangesetz 2013", Vortrag im Rahmen der Fachtagung Städtebau und Recht in München, Veranstalter: Institut für Städtebau und Wohnungswesen (www.isw.de), München. Referentin: Dr. Margarete Spiecker.
  • 23.10.2013: "Ausbau der Stromübertragungsnetze in Bayern". Im Rahmen der Messe "Kommunale"  in Nürnberg, Messegelände stehe ich am 23.10.2013 nachmittags ab 13.30 Uhr beim Ausstellerstand des Hüthig Jehle Rehms Verlags (Halle 12.0, Stand 414) für einen Austausch zum Netzausbau der Übertragungsnetze in Bayern zur Verfügung. Weitere Informationen zur Messe unter www.kommunale.de).
  • 14.10.2013: "VOB/B 2012 bei der Errichtung von Energieerzeugungsanlagen: Vertragsgestaltung und Bauabwicklung", ganztägiges Fachseminar in München. Referentin: Rechtsanwältin Dr. Margarete Spiecker, Veranstalter: Doebler-PR Agentur für Kommunikation und Politik. Programm und nähere Informationen unter www.doebler-pr.de.
  • 09.07.2013: "VOB/B 2012 - Gestaltung und Umsetzung von Bauverträgen", ganztägiges Fachseminar in München. Referentin: Rechtsanwältin Dr. Margarete Spiecker, Veranstalter: Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft - VBEW Dienstleistungsgesellschaft mbH. Programm und nähere Informationen unter www.vbew-gmbh.de.
  • 14.06.2013: "Rechtssicherheit bei Windenergieprojekten - Netzanschluss, Grundstückssicherung, Genehmigung und Vertragsgestaltung", ganztägiges Fachseminar in Hamburg. Referentin: Rechtsanwältin Dr. Margarete Spiecker, Veranstalter: Doebler PR Agentur für Kommunikation und Politik. www.doebler-pr.de.
  • 12.06.2013: "Verträge bei Energiegewinnungsanlagen", ganztägiges Fachseminar in München. Referentin: Rechtsanwältin Dr. Margarete Spiecker. Veranstalter: Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft - VBEW Dienstleistungsgesellschaft mbH. www.vbew-gmbh.de.
  • 12.04.2013: "Rechtssicherheit bei Windkraftprojekten - Netzanschluss, Grundstückssicherung, Genehmigung und Vertragsgestaltung", ganztägiges Fachseminar in Dresden. Referentin: Rechtsanwältin Dr. Margarete Spiecker. Veranstalter: Doebler PR Agentur für Kommunikation und Politik (www.doebler-pr.de).
  • 01.02.2013: "Rechtssicherheit bei Windkraftprojekten: Netzanschluss, Grundstückssicherung, Genehmigung, Vertragsgestaltung", ganztägiges Fachseminar in Stuttgart. Referentin: Rechtsanwältin Dr. Margarete Spiecker. Veranstalter: Doebler PR Agentur für Kommunikation und Politik (www.doebler-pr.de).
  • 15.01.2013: "Rechtssichere Errichtung von Photovoltaikanlagen" in München, ganztätiges Fachseminar. Referentin: Rechtsanwältin Dr. Margarete Spiecker. Veranstalter: Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft - VBEW Dienstleitungsgesellschaft mbH (www.vbew-gmbh.de).
  • 14.01.2013: "Grundlagen der VOB/B: Vertragsgestaltung und Bauabwicklung", ganztägiges Fachseminar in München. Referentin: Rechtsanwältin Dr. Margarete Spiecker, Veranstalter: Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft - VBEW Dienstleistungsgesellschaft mbH. Programm und nähere Informationen unter www.vbew-gmbh.de.
  • 23.11.2012: "Genehmigung, Vertragsgestaltung und Grundstückssicherung bei Windkraftprojekten" in Düsseldorf, ganztägiges Fachseminar. Referentin: Rechtsanwältin Dr. Margarete Spiecker. Veranstalter: Doebler PR Agentur für Kommunikation und Politik (www.doebler-pr.de).
  • 12.10.2012: "Genehmigung, Vertragsgestaltung und Technik von Windkraftanlagen" in Stuttgart, ganztätiges Fachseminar. Referentin: Rechtsanwältin Dr. Margarete Spiecker und Sachverständiger Dipl.-Ing. Stephan Glocker. Veranstalter: Doebler PR Agentur für Kommunikation und Politik (www.doebler-pr.de/veranstaltungen).
  • 24.09.2012: "Planung von Windkraftanlagen" in Nürnberg, ganztägiges Fachseminar. Referentin: Rechtsanwältin Dr. Margarete Spiecker. Veranstalter: Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft - VBEW Dienstleistungsgesellschaft mbH (www.vbew-gmbh.de).
  • 14.09.2012: "Vertragsgestaltung und Genehmigungsverfahren bei Windkraftprojekten" in Hamburg, ganztägiges Fachseminar. Referentin: Rechtsanwältin Dr. Margarete Spiecker. Veranstalter Doebler PR Agentur für Kommunikation und Politik. Programm und weitere Informationen (www.doebler-pr.de).
  • 07.09.2012: "Rechtssicherheit bei Photovoltaikprojekten"; Ganztätiges Fachseminar in Frankfurt; Veranstalter: Agentur für Kommunikation und Politik Dobeler Publik Relations (www.doebler-pr.de); Referentin: RAin Dr. Margarete Spiecker
  • 20.04.2012: "Vertragsgestaltung und Genehmigungsverfahren bei Windkraftprojekten"; Ganztägiges Fachseminar in München; Veranstalter: Agentur für Kommunikation und Politik Döbler | Public Relations; Referenten: RAin Dr. Margarete Spiecker und RA Daniel Paluka.
  • 30.03.2012: "Vertragsgestaltung und Genehmigungsverfahren bei Windkraftprojekten"; Ganztägiges Fachseminar in Hamburg; Veranstalter: Agentur für Kommunikation und Politik Döbler | Public Relations; Referentin: RAin Dr. Margarete Spiecker.
  • 13.02.2012: "Planung und Genehmigung bei Windkraftprojekten"; Ganztägiges Inhouse-Seminar in Kempten; Veranstalter: eza! energie- und umweltzentrum allgäu; Referentin: RAin Dr. Margarete Spiecker.
  • 25.11.2011:"Vertragsgestaltung bei Windkraftprojekten"; Ganztägiges Fachseminar der Agentur für Kommunikation und Politik Döbler | Public Relations; Referentin: RAin Dr. Margarete Spiecker
  • 14.03.2011:"Rechtssicherheit für Photovoltaikanlagen", Fachseminar der Agentur für Kommunikation und Politik Döbler | Public Relations, Referenten: RAin Dr. M. Spiecker und RA M. Schulte-Middelich
  • 11.07.2007: "Standortsicherung und Standortentwicklung für Industrie und Gewerbe unter besonderer Berücksichtigung der jüngsten BauGB-Novelle", Vortrag bei der IHK Schwaben in Augsburg am 11.07.2007, Referentin: RAin Dr. M. Spiecker.
  • 28./29.10.2006: "Vertragsgestaltung beim Bau - worauf sollte der Bauherr achten", Vortrag im Rahmen der Regensburger Bauhandwerkertage der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz am 28./29.10.2006, Referentin: RAin Dr. M. Spiecker 
  • 2006; Lehrauftrag: "Recht für Bauingenieure" im Wintersemester 2006 an der Fachhochschule Regensburg.
  • 2004; Lehrauftrag: "Verhandlungstechnik im beruflichen Alltag" im Sommersemester 2004 an der Fachhochschule Regensburg.
  • 01.04.2005: "Umweltrechtliche Rahmenbedingungen und Altlasten auf Schießständen", Vortrag beim Landesjagdverband Bayern e.V. am 01.04.2005, Referentin: RAin Dr. M. Spiecker.
  • 13.02.2004: "Mobilfunk und Kommunen - Aktuelle Rechtsentwicklung und Rechtsprechung", Vortrag beim TÜV Süddeutschland am 13.02.2004 in München, Referentin: RAin Dr. M. Spiecker.
  • 29.01.2004: "Getting to yes - negotiation an agreement without giving in", Vortrag beim Amt für Wirtschaftsförderung Regensburg am 29.01.2004, Referentin: RAin Dr. M. Spiecker.
  • 13.11.2003: "Altstandorte - Finanzielle Hypotheken aus Kontaminationen", Vortrag im Rahmen eines Seminars der LGA Nürnberg zum Thema Flächenressourcenmanagement und Gebäuderückbau am 13.11.2003, Referentin: RAin Dr. M. Spiecker.
  • 27.03.2001: "Eigentumsbelange bei der raumordnerischen Standortzuweisung und beim raumordnerischen Standortausschluss von Vorhaben", Vortrag im Bayerisches Landesministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen am 27.03.2001, Referentin: RAin Dr. M. Spiecker.

 

Veröffentlichungen:

  • „Auf-Dach-Photovoltaikanlage auf einer Tennishalle – Mängelansprüche verjähren erst in 5 Jahren“, Autorin: RAin Dr. Margarete Spiecker, in: Der Bayerische Bürgermeister, 07+08/2016, S. 250.
  • „Die Vergaberechtsnovelle 2016 ist gelungen“, Autorin: RAin Dr. Margarete Spiecker, in: Schweitzer Fachinformationen, 2016, S. 3.
  • „Stromtrassen – Der neue Erdkabelvorrang für Gleichstromprojekte“, Autorin: RAin Dr. Margarete Spiecker, in: Der Bayerische Bürgermeister, 4/2016, S. 148 – 149.
  • „Sondergebiete Windenergie im Bebauungsplan – Wie können Gemeinden trotz der 10-H-Regelung Windenergieprojekte jetzt umsetzen?, Autorin: RAin Dr. Margarete Spiecker, in: Der Bayerische Bürgermeister, 10/2015, S. 367 – 371.
  • "Neues zum Ausbau der Übertragungsnetze", Autorin: RAin Dr. Margarete Spiecker, in: Schweitzer Fachinformationen, 01/2014, S. 3.
  • "Elf Tipps für den Modulkauf", Autorin: RAin Dr. Margarete Spiecker, photovoltaik 06/2013, S. 150 – 154.
  • Erschließungsvertrag mit Kostenabrede ohne öffentliche Ausschreibung: Aktuelles Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zu den Folgen von Vergaberechtsverstößen und zu Fremdanliegern", in: Der Bayerische Bürgermeister, 6/2013, Autorin RAin Dr. Margarete Spiecker.
  • "Ausbau der Höchstspannungsleitungen: die Spannung steigt", Der Bayerische Bürgermeister, 4/2013, S. 120, 140-146, Autorin: RAin Dr. Margarete Spiecker.
  • "Solar-Garantie: Vorsicht vor falschen Versprechen!", Mitautorin: RAin Dr. Margarete Spiecker, topagrar, 1/2013.
  • "Urteil des Bundesgerichtshofs klärt endlich Netzanschluss von Windkraftanlagen", in: Der Bayerische Bürgermeister, 2/2013, S. 60 - 61, Autorin: RAin Dr. Margarete Spiecker.
  • "Neue kommunale Förderrichtlinie für Klimaschutzprojekte seit 1.1.2013 in Kraft", in: Der Bayerische Bürgermeister, 1/2013, S. 34, Autorin: RAin Dr. Margarete Spiecker.
  • "Garantie und Gewährleistung bei Photovoltaikanlagen - vier aktuelle Urteile beschäftigen die Branche", in: Der Bayerische Bürgermeister, 9/2012, S. 311-314, Autorin: RAin Dr. Margarete Spiecker.
  • "Zum Netzanschluss im Wege der einstweiligen Verfügung", Urteilsanmerkung zum Urteil des OLG Düsseldorf vom 11.07.2012 (Az. VI-2 U (Kart) 6/12, in: REE 03-2012, S. 156 - 157, Autorin: RAin Dr. Margarete Spiecker.
  • "Innenentwicklung nach dem BauGB 2007 - neue Impulse und Instrumente" in: Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit der Architektenkammer Baden-Württemberg, 2007, Autorin: RAin Dr. M. Spiecker.
  • Kommentierung des Art. 5 a BayKAG (Erschließungsbeitragsrecht, Städtebauliche Verträge) in: Thimet, Kommunalabgaben in Bayern; Autorin: RAin Dr. M. Spiecker.
  • "Die rechtliche Zulässigkeit regionalplanerischer Mengenziele zur Begrenzung des Siedlungs- und Verkehrsflächenwachstums", ZUR 2002, 150; Mitautorin: RAin Dr. M. Spiecker
  • "Eigentumsbelange bei der raumordnerischen Standortzuweisung und beim raumordnerischen Standortausschluss von Vorhaben" in: Akademie für Raumforschung und Landesplanung, Raumordnungspläne unter neuen Anforderungen von Umweltschutz und Eigentumsgarantie, Autorin: RAin Dr. M. Spiecker
  • "Die raumordnerische Steuerung von Kiesabgrabungen durch Eignungsgebiete", BayVBl. 2001, 673, Autorin: RAin Dr. M. Spiecker
  • "Raumordnung und Private: Die Bindungswirkungen der Ziele und Grundsätze der Raumordnung bei Zulassungsentscheidungen über private Vorhaben - Zugleich ein Beitrag zur raumordnerischen Steuerung von Kiesabgrabungen.", Dissertation, 1999, Autorin: RAin Dr. M. Spiecker